Mascot Gaming setzt die Überarbeitung des Spiels mit dem Hell’Sing-Update fort

Mascot Gaming setzt die Überarbeitung des Spiels mit dem Hell'Sing-Update fort

Letztes Jahr hat Mascot Gaming damit begonnen, einige seiner bereits veröffentlichten Slots zu aktualisieren, um den Spielern noch mehr Spannung aus dem Spielerlebnis zu bieten.

Das erste Update war der Re_Kill-Video-Slot. Die Ergebnisse dieser Wiederholung haben gezeigt, dass eine solche Renovierung definitiv Sinn macht.

Diesmal fiel die Wahl auf das Spiel Hell’Sing – bereits beliebt, aber mit dem Potenzial, noch besser zu werden. ⠀

Für dieses Spiel-Update hat Mascot Gaming die zwei aufregendsten Freispiel-Funktionen ausgewählt, die bei Spielern auf der ganzen Welt beliebt sind.

Die Firma erweiterte den Slot um die einzigartige Risk and Buy-Mechanik und brachte definitiv einen neuen Superhit hervor. ⠀

Das Spiel ist bereits für alle Betreiber aktualisiert.

Über den Steckplatz

In den Bergen von Siebenbürgen erwartet Sie bei jedem Schritt Gefahr – heimtückische Vampire, wilde Werwölfe, gruselige Monster. Bist du mutig genug für dieses gruselige Abenteuer? Der legendäre Monsterjäger Van Helsing wird Ihre Hilfe auf jeden Fall durch eine großzügige Belohnung zu schätzen wissen!

Online-Slot-Funktionen

Free Spins-Serien, in denen Vampir-Symbole vor jedem Free Spin an einer zufälligen Stelle auf dem Bildschirm erscheinen und so teure Gewinnkombinationen bilden. Zusätzliche Vampirjagd-Freispiele können in der aktuellen Funktion gemäß den allgemeinen Regeln gewonnen werden.

Freispielserien, bei denen ein Werwolfsymbol zu etwas Besonderem wird und zusätzlich zu den allgemeinen Gewinnen nach den Streuregeln ausgezahlt wird. Zusätzliche Freispiele für die Werwolfjagd können in der aktuellen Funktion gemäß den allgemeinen Regeln gewonnen werden.

Ein Spieler kann seinen Gewinn riskieren und stattdessen eine der teuren Freispielserien erhalten.

Bei nicht gewinnenden Wetten kann ein Spieler eine der anderen Free Spin-Funktionen kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.