3 Gründe, warum der MLB-Gaming-Deal mit Bally’s bahnbrechend ist

3 Gründe, warum der MLB-Gaming-Deal mit Bally's bahnbrechend ist

Bally’s Corporation, eines der größten Glücksspiel- und Unterhaltungsunternehmen in den USA, setzt seine Dynamik nach dem Vertrag des Unternehmens mit der NHL fort, indem es einen Glücksspielvertrag mit MLB abschließt.

Dieser Deal folgt auch der Genehmigung und Zertifizierung für den Betrieb im Bundesstaat Virginia sowie der Partnerschaft mit der NBA. Heute untersuchen wir drei Gründe, warum das Major League Baseball-Abkommen bahnbrechend ist.

Erstens ist die MLB die führende amerikanische professionelle Baseballorganisation und die älteste etablierte professionelle Sportliga in den USA.

Als autorisierter Spielbetreiber der Baseball-Liga erhält Bally’s Zugriff auf die offiziellen Markenlogos und -daten sowie auf Liga-Informationen und Team-Marken.

Das Unternehmen wird dies dann nutzen können, um seine bestehenden Sportwettenprodukte zu erweitern und neues Material in zukünftige Produkte und Marketing zu integrieren.

Darüber hinaus hat der Spielebetreiber seine Absicht bekundet, innovative Inhalte für Baseballfans zu erstellen, die dem MLB und seinen Lieblingsteams genau folgen.

Darüber hinaus wird Bally’s Inhalte integrieren, die seine Produkte für Spiele und Wetten über die Live-Spielberichterstattung in fast zwanzig regionalen Sportübertragungsnetzen verbinden, die wiederum mit mehr als der Hälfte aller Teams in der National League und der American League verbunden sein werden.

Diese Partnerschaft ist nicht nur für die Bally’s Corporation und die MLB von Vorteil, sondern bringt auch eine Reihe von Vorteilen für Sportfans.

Wenn Sie an Major League Baseball denken, verbinden Sie es sofort mit Amerika und dem amerikanischen Volk. Dies bietet dem Spiel- und Wettanbieter sofort die Möglichkeit, die Markenbekanntheit zu steigern und die Räder in Bewegung zu setzen, um ein noch größerer Sport- und Spieleanbieter für innovative Produkte zu werden.

Die neue Baseball-Saison steht noch aus, aber die Verantwortlichen der Liga haben bereits erklärt, dass die Vorbereitungen im Gange sind. Mit diesem jüngsten Deal kann die Liga durch das Fachwissen eines erfahrenen Spiel- und Wettanbieters mit Durst nach Unterhaltung Kontakt zu Sportfans aufnehmen und mit ihnen in Kontakt treten .

Durch die Zusammenarbeit mit Bally’s werden neue Formen des Engagements eingeführt, um Sportfans von Teams wie Mets, Indians, White Sox und Dodgers zu erreichen, von denen viele derzeit an Frühjahrstrainingsspielen teilnehmen.

Kenny Gersh, Executive Vice President von MLB, kommentierte die neue Partnerschaft:

Während wir uns auf den Beginn der Saison 2021 vorbereiten, wird die Zusammenarbeit mit Bally’s unseren Fans eine weitere einzigartige Möglichkeit bieten, sich mit Baseball zu beschäftigen.

Bally’s weiß, wie man Sportfans im ganzen Land zusätzliche Unterhaltung bietet. Wir freuen uns darauf, gemeinsam neue Wege zu finden, um Fans für unsere Spiele zu begeistern.

Der Präsident und Chief Executive Officer von Ballys Corporation, George Papanier, kommentierte auch die jüngste Verbindung des Unternehmens:

Die Vereinbarung zwischen Bally’s und MLB bietet Baseballfans im ganzen Land aufregende Vorteile.

Wir fühlen uns geehrt, die Gelegenheit zu haben, dem nationalen Zeitvertreib Amerikas den Stempel aufzudrücken, und freuen uns darauf, ein innovatives und ansprechendes Sportwetten-Erlebnis zu bieten. Wir können es kaum erwarten, bis die Saison beginnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.