Die Nachfrage nach Isle of Man-Glücksspiellizenzen steigt

Die Nachfrage nach Isle of Man-Glücksspiellizenzen steigt

Die Isle of Man ist eine der britischen Inseln und hat den Ruf, für viele Betreiber und Softwareanbieter in Großbritannien und Europa die Heimat des Glücksspiels zu sein.

Das vielleicht berühmteste ist Microgaming, einer der ältesten etablierten Betreiber und Entwickler von Casinospielen.

Die selbstverwaltete britische Insel zwischen Großbritannien und Irland hat jedoch kürzlich einen Zustrom von Unternehmen verzeichnet, die Glücksspiellizenzen in der Region beantragen.

Bisher gab es in diesem Jahr einen Anstieg von ungefähr 30 Prozent, und der Hauptgeschäftsführer der Aufsichtskommission für Glücksspiele auf der Isle of Man, Steven Brennan, bestätigte, dass sie derzeit sehr beschäftigt sind, Anträge für Online-Glücksspiele zu bearbeiten.

Es gibt eine Reihe von Unternehmen, die bereits genehmigt wurden und eine Lizenz für den Betrieb einer Reihe von Diensten besitzen, darunter Softwareversorgung, Volllizenz und Netzwerkdienste.

Einige bemerkenswerte Unternehmen sind Yggdrasil Gaming Isle of Man Limited, Unikrn Limited, Solar Spirit Gaming Ltd., Real Time Games Holdings Limited und Nolimit City Services Limited.

Anstieg während der Pandemie

Berichten zufolge beträgt die Anzahl der Lizenzen für Glücksspiele, einschließlich Online-Glücksspiele, mehr als fünfzig, mehr als zwanzig davon stammen allein aus dem vergangenen Jahr.

Der Grund für die gestiegene Nachfrage bleibt unklar, aber es wird angenommen, dass die Covid-19-Maßnahmen und Vorsichtsmaßnahmen der Insel dazu beigetragen haben.

Darüber hinaus arbeitete die Aufsichtskommission für Glücksspiele auf der Isle of Man weiter an der Pandemie, als viele Organisationen geschlossen wurden.

Innerhalb dieser Zeit wurden eine Reihe von Anträgen eingereicht, bearbeitet und für den Betrieb genehmigt.

Die Isle of Man hat derzeit einen guten Ruf für ihre Spielaktivitäten, insbesondere für verantwortungsbewusstes Spielen und den Schutz der Spieler, was ein weiterer Faktor sein kann, der zur Nachfrage beiträgt.

Von allen derzeit aktiven Lizenzen besitzt nur ein Veranstaltungsort eine Casino-Lizenz. Das Palace Hotel and Casino ist ein Best Western Hotel und bietet eine Vielzahl von Casinospielen für Spieler, darunter Roulette, Blackjack und Casino Brag. Das Casino befindet sich im ersten Stock des Hotelgeländes.

Dies bedeutet, dass sich die meisten Lizenzanträge in jüngster Zeit nur auf Online-Glücksspiele bezogen, einschließlich der Softwareentwicklung von Casinospielen und Video-Slots.

Gaming-Appell

Die Isle of Man bietet ein flexibles Lizenzprogramm und die Region ist bekannt dafür, dass sie sowohl politisch als auch wirtschaftlich ein stabiles Umfeld bietet.

Darüber hinaus machen die Niedrigsteuergesetze und die fortschrittliche IT-Infrastruktur die Insel zu einer attraktiven Perspektive für jedes ernsthafte Glücksspielunternehmen.

Steve Brennan, Chief Executive der Isle of Man Gambling Supervision Commission, kommentierte die gestiegene Nachfrage:

Wir sind derzeit außerordentlich beschäftigt mit der Bearbeitung eines deutlichen Anstiegs der Anzahl von Anträgen für Online-Glücksspielanbieter.

Wir haben während der gesamten Sperrzeit weiter gearbeitet und in den letzten 10 Monaten eine beträchtliche Anzahl von Anträgen erhalten oder abgeschlossen.

Bis wir diese geschlossen und aktuelle Anwendungen hinzugefügt haben, müssen wir 60 Lizenzen überwachen.

Der Direktor von Amber Gaming, Jade Zorab, teilte auch Kommentare mit, warum Glücksspielunternehmen die britische Insel wählen:

Die Isle of Man hat sich im Laufe der Jahre als führend in den bekannteren E-Gaming-Ländern erwiesen.

Es verfügt über eine Kombination aus einem stabilen politischen und wirtschaftlichen Umfeld, niedrigen Steuern und einer fortschrittlichen IT-Infrastruktur sowie einer Gruppe erfahrener und zuverlässiger Berufsverbände, die sowohl vor Ort als auch in der Ferne ein überzeugendes Angebot für E-Gaming-Unternehmen geschaffen haben.

Die Insel bietet auch ein flexibles Lizenzierungssystem mit einer pragmatischen und effizienten Regulierungsbehörde, was besonders in einer Zeit von großem Wert ist, in der in mehreren anderen Gerichtsbarkeiten so viel globale Unsicherheit und regulatorische Änderungen bestehen, dass die Aussicht auf erhebliche betriebliche Herausforderungen besteht.

Angesichts des guten Rufs und des offenen und innovativen Ansatzes der Insel in der sich entwickelnden Spielelandschaft sind die Zukunftsaussichten positiv und es ist keine Überraschung, dass auf der Isle of Man ein Zustrom von eGaming-Unternehmen zu verzeichnen ist, die wir mit Stolz unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.