Die britischen Casinos werden nach der Schließung von Covid-19 wiedereröffnet

Die britischen Casinos werden nach der Schließung von Covid-19 wiedereröffnet

Zum ersten Mal im Jahr 2021 öffnen britische Casinos ihre Türen wieder für Kunden, nachdem Covid-19 länger geschlossen hat.

Als vorbeugende Maßnahme mussten viele Unternehmen der Hotellerie, einschließlich Casinos, ihre Türen schließen, um die Ausbreitung von Infektionen zu verhindern.

Trotz einer Reihe von Maßnahmen, die im vergangenen Jahr umgesetzt wurden, darunter Plexiglasschirme, Gesichtsbedeckungen und physische soziale Distanzierung, konnten die Casinos während des Höhepunkts der Coronavirus-Pandemie nicht offen bleiben, weil sie befürchteten, dass sich die Infektion schneller ausbreiten würde.

Britische Casinos sowie andere Veranstaltungsorte im Gastgewerbe wie Pubs und Restaurants haben heute ihre Türen für Kunden wieder geöffnet und werden eine Vielzahl von Kunden begrüßen, die unterhaltsame Casinospiele wie Roulette, Blackjack und Slots genießen möchten Andere.

Neben dem Spielen an Casino-Tischen in lokalen Casinos können Kunden auch Speisen und Getränke innerhalb des Veranstaltungsortes genießen, was seit Monaten im Urlaub ist.

Obwohl die Casinos offen für Kunden sind, setzen sie immer noch eine Reihe von Covid-19-Maßnahmen um, die die Spieler befolgen müssen, um die Räumlichkeiten zu besuchen, z. B. Hände desinfizieren, Gesichtsbedeckungen verwenden und soziale Distanzierung.

Welche Maßnahmen können die Leute erwarten, wenn sie nach der bedeutenden Wiedereröffnung ein Casino besuchen?

– Reduzierte Kapazität

– Begrenzte Sitzplätze bei ausgewählten Tischspielen

– Mehr Abstand zwischen Spielautomaten

– Plexiglas-Bildschirme, die in einigen Bereichen der Casino-Etagen verwendet werden

– Gesichtsbedeckungen, die von Kunden und Mitarbeitern getragen werden

– Begrenzte Sitzplätze in Speisen- und Getränkebereichen

– Kürzere Öffnungszeiten, insbesondere in Schottland

Angesichts der Wiedereröffnung britischer Casinos in England, Wales und Schottland erklärte Michael Dugher, der derzeitige Vorstandsvorsitzende des Betting and Gaming Council:

Es ist eine großartige Nachricht, dass die meisten britischen Casinos endlich wiedereröffnet werden können – und ein Beweis für die harte Arbeit, die die Mitarbeiter geleistet haben, um sie Covid-sicher zu machen.

Die Casinos bieten ihren Kunden nicht nur hervorragende Unterhaltung, sondern leisten auch einen wichtigen Beitrag zur britischen Wirtschaft. Dies wird in den kommenden Monaten von entscheidender Bedeutung sein, da die Regierung versucht, den von Covid-19 an den Finanzen des Landes verursachten Schaden zu beheben.

Ich freue mich auch, dass die Beschränkungen für Wettbüros aufgehoben werden.

Ihre sichere Wiedereröffnung im April war ein großer Erfolg und dies ist eine weitere Belohnung für die Bemühungen, die sie unternommen haben, um sicherzustellen, dass ihre Räumlichkeiten Covid-sicher sind.

Spielen

Lebst du in Großbritannien und möchtest du lieber online Casinospiele spielen? Erhalten Sie 50 Freispiele für Slots, wenn Sie sich über den unten stehenden Button der Top-Pick-Casino-Site anschließen.

Bonus erhalten und spielen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.