Slot-Spieler können mit Endorphinas neuem Spiel gegen einen Hahn kämpfen

Slot-Spieler können mit Endorphinas neuem Spiel gegen einen Hahn kämpfen

Online-Spielautomaten-Spieler können mit der neuesten Spielversion Rooster Fury des iGaming-Entwicklers Endorphina mit fünf Gewinnlinien, drei Walzen, Scatter-Symbolen, einem Risikospiel und einer Bonus-Pop-Funktion gegen einen Hahn kämpfen.

Über Hahnenwut

Rooster Fury ist der neueste Spielautomat von Endorphina und bietet ein aufregendes und dennoch einfaches Gameplay auf einem 3×3-Raster. Das Spiel hat fünf Gewinnlinien und einen Return to Player von 96%.

Spielbeschreibung und Funktionen

In diesem Slot mit 3 Walzen und 5 Gewinnlinien heißt der Scatter Rooster Fury.

In einer Kombination von drei Scattern kann es bis zu 30 oder mehr Freispiele auslösen.

Während der Freispiele fungiert der Scatter als Wild-Symbol und kann andere Symbole ersetzen.

Im Spiel kämpft der Hahn jedes Spielers gegen den anderen. Der Kampf besteht aus 5 Runden, in denen der gewinnende Hahn die meisten Gewinnlinien sammelt.

Und alle Gewinne werden dem Guthaben des Spielers hinzugefügt, unabhängig davon, welcher Hahn sie gewonnen hat.

Wenn Ihr Hahn den Kampf gewinnt, erhalten Sie das Bonusgeld und treten in die nächste Runde ein.

Eine Bonus-Pop-Funktion ist in diesem Slot verfügbar. Und die mutigsten Spieler können sich auch in einem Risikospiel herausfordern.

Rezension

Rooster Fury ist ein Cartoon-Video-Slot mit Vogelthema und ist definitiv eine einzigartige Kreation in der Spieleindustrie. Manchmal kann der Online-Slot-Markt mit Wiederholungen der gleichen Spielthemen etwas langweilig sein, aber Endorphina hat es mit seinem neuesten Slot aus dem Park geworfen. Das Spiel hat einen einfachen Stil, der Spaß macht und aufregend ist und ein großes Gewinnpotenzial bietet.

Spielen

Spielen Sie den neuen Rooster Fury-Video-Slot von Endorphina in einem erstklassigen Endorphina-Casino und erhalten Sie einen kostenlosen Bonus bei der ersten Einzahlung.

Bonus erhalten und spielen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.